YFood

PR-Sample

Sicherlich hast Du schon mal von YFood gehört. Dem Startup, welches verspricht einen Mahlzeitenersatz anzubieten, welcher super Inhaltsstoffe hat UND gut schmeckt. Bekannt ist YFood durch die Fernsehsendung "Die Höhle der Löwen" geworden. Und nicht verwunderlich: Die beiden Gründer Benjamin und Noel haben einen super Deal bekommen. Aber was erzähle ich Dir? Du willst meine ehrliche Meinung zu YFood? Here we go. ☝️


Im Fokus standen für mich in diesem #letstest die Sorte Fresh Berry und der neue Riegel White Chocolate.

Ich habe im Jahr 2019 bereits einen kleinen Test zu YFood gemacht, und zwar wollte ich testen, ob man von einem Drink wirklich 3-5 Stunden satt bleibt. Damals habe ich die 330ml Flaschen in den Sorten Alpine Chocolate, Cold Brew Coffee und Smooth Vanilla probiert.

Der Geschmack ist echt sehr gut und lässt sich auf keinen Fall mit anderen flüssigen Mahlzeitenersatz vergleichen. Die 330ml Flaschen halten wirklich drei Stunden satt.

Nun habe ich die 500ml Flaschen zum testen zugesandt bekommen und da bin ich sehr gespannt, ob die mich 5 Stunden satt halten. Doch erst wollen wir den Geschmack von Fresh Berry beurteilen. Die Messlatte liegt hoch, da mir die anderen Sorten schon sehr gut gefallen haben.

Wenn ich ein Produkt öffne, dann rieche ich IMMER als erstes daran.  🤭             Denn ich finde, dass der Geruch schon sehr viel transportiert und auch den Appetit steigert.

(Nachdem man den Deckel abschraubt, muss noch eine Aluminiumlasche entfernt werden. Das persönlich finde ich eher unnötig.)

Der Geruch ist wirklich sehr angenehm und riecht frisch nach Beeren. Nicht künstlich, wie man es von vielen anderen Produkten kennt.

Ich war zuversichtlich und wurde vom Geschmack nicht enttäuscht. Herrlich beerig und nicht zu süß und gar nicht pappig oder mehlig. Somit habe ich mich zurückgelehnt, die Sonne in meiner Mittagspause genossen und entspannt die Flasche Fresh Berry ausgetrunken. Die 500ml Flasche hat 500 kcal.

Da ich viel zu neugierig bin, habe ich, obwohl ich angenehm gesättigt war, gleich den Riegel ausgepackt und probiert.

Weiße Schokolade und ich MUSS es probieren. Deswegen habe ich mich auf diesen Riegel echt extrem gefreut (es gibt auch noch Crispy Brownie). Natürlich war nach dem Auspacken erst wieder meine Nase gefragt. 

Du kennst sicherlich den typischen Geruch von weißer Schoki, oder? Genau dieser steigt mir bei diesem Riegel in die Nase.  🤤

Zack, habe ich auch schon abgebissen und wurde nicht enttäuscht. Super Geschmack und die kleinen Crisp-Kugeln. Tipi toppi. Einmal noch abgebissen und der Rest wird kurz vor Feierabend gegessen.

Und? hat die Flasche nun 5 Stunden satt gehalten? Nicht ganz. Zirka 4:30 Stunden war ich angenehm gesättigt und habe keinen Hunger verspürt. Den Riegel habe ich in der Zwischenzeit auch aufgegessen, was eine gesamte Kalorienzufuhr von 750kcal macht. Zwischendrin habe ich nur Kaffee getrunken. Eine weitere Mahlzeit gab es erst wieder zu Hause. 

Dazu möchte ich noch erwähnen, dass ich einem Bürojob nachgehe, dementsprechend viel sitze und keinen hohen Energieaufwand habe. Natürlich bin ich ein Fan von kauen, wenn ich eine Mahlzeit zu mir nehme, dennoch bin ich sehr froh, dass es eine leckere Lösung wie diese von YFood gibt.

Fazit:

Meine Lieblingssorte ist Fresh Berry nicht (hier ist es unangefochten Cold Brew Coffee), dennoch erfüllt die Flasche ihren Zweck und hält mich bis zu meinem Feierabend, mit Hilfe von dem Riegel und ein paar Kaffee, satt.

Natürlich lässt sich über Geschmack immer streiten. Dies ist meine Meinung und Deine kann wieder eine ganz andere sein.


Ich habe Dich neugierig gemacht? Dann erhälst Du bei YFood mit dem Code Krissy10 10% Rabatt auf Deine Bestellung im Onlineshop.


PS: Auch wenn ich die Produkte zugeschickt bekommen habe, ist hier meine ehrliche Meinung dargestellt. Auch verdiene ich kein Geld mit dem Rabattcode.